Wohnung verkaufen in Frankfurt am Main

Wohnung verkaufen in Frankfurt am Main

Wir stehen Ihnen beim Immobilienverkauf im Großraum Frankfurt zur Verfügung und beraten Sie gerne persönlich und individuell, wenn Sie eine Wohnung verkaufen wollen. Eine Wohnung verkaufen zu wollen, benötigt gute Planung und die wird mit einem Makler an der Seite deutlich leichter.

 

Als Eigentumswohnung oder als Kapitalanlage: Wohnungen in Frankfurt sind stark nachgefragt. Bei einer Eigentumswohnung handelt es sich um eine selbstständige Wohneinheit innerhalb eines Gebäudes. Auch Parkplätze, Garten oder Zufahrt gehören anteilig den jeweiligen Eigentümern. Zusammen ergeben sie dann die Hausgemeinschaft. Um die Wohnung verkaufen zu können, benötigen Sie verschiedene Dokumente, auf die wir später noch einmal eingehen.

 

Die Preise für Eigentumswohnungen in Frankfurt liegen derzeit bei rund 5.700 € pro Quadratmeter. In begehrten Lagen steigen diese Durchschnittspreise jedoch auch bis fast auf das Doppelte an. Zur realistischen Einschätzung des Marktwertes Ihrer Wohnung sollten Sie eine Immobilienwertermittlung über unser Büro in Auftrag geben. Dornbusch Immobilien verfügt über die jahrelange Erfahrung und Zugang zu den relevanten Datenbanken, um vergleichbare Marktwerte zu ermitteln. So können Sie die Wohnung verkaufen und sicher sein, einen guten und fairen Preis dafür zu erhalten.

 

Vermietete Wohnung verkaufen – das gilt es zu beachten

Wenn Sie Ihre vermietete Eigentumswohnung in Frankfurt verkaufen wollen, dann tritt der neue Besitzer an Ihre Stelle in den bestehenden Mietvertrag. Der geschlossene Kaufvertrag beeinträchtigt nicht das bestehende Vertragsverhältnis mit dem Mieter. Zu beachten ist hier allerdings, dass Steuern anfallen können, wenn Sie eine vermietete Wohnung verkaufen. Unsere Immobilienexperten beraten Sie ausführlich zu den steuerlichen Möglichkeiten rund um das Thema Wohnung verkaufen.

 

Grundsätzlich sind vermietete Wohnungen etwas günstiger am Markt als leerstehende. Sie gelten dafür jedoch als sicheres Investment. Wenn Anleger überzeugt sind, dass es sich bei Ihrer Wohnung in Frankfurt um eine gute Kapitalanlage handelt, steht dem Verkauf nichts mehr im Wege. Als Basis dient eine Renditekalkulation, die wir bei Interesse gerne erstellen. So können Kaufinteressenten sofort sehen, wie sich der Verkaufspreis für Ihre Wohnung rentiert und Sie erhalten mehr Anfragen, wenn Sie eine vermietete Wohnung als lukratives Renditeobjekt präsentieren.

 

Der jetzige Mieter muss eine Besichtigung seiner Wohnung übrigens zulassen. Dafür muss der Besichtigungstermin aber einige Tage vorher angekündigt werden. Auch diese Organisation gehört zu unseren Aufgaben, wenn Sie Ihre Wohnung verkaufen. Beim Verkauf einer vermieteten Wohnung kann die Beratung der Kapitalanleger entscheidend sein und die Verkaufsgespräche werden nur von qualifizierten Immobilienexperten aus unserem Büro geführt.

 

Wie entwickelt sich der Immobilienmarkt in Frankfurt?

Wenn Sie eine Wohnung verkaufen wollen, dann fragen Sie sich sicherlich nach dem richtigen Zeitpunkt. Der “richtige” Preis ist abhängig von der Ausstattung, der Lage, dem Baujahr und vielen weiteren Anhaltspunkten. Die Preise für Wohnungen in Frankfurt liegen über dem bundesweiten Durchschnitt, denn Frankfurt am Main gehört zu den stark wachsenden Städten hierzulande. Grundsätzlich kann man sagen, es ist überaus leicht in Frankfurt eine Wohnung verkaufen zu können.

 

Doch es gibt Unterschiede bei den Stadtvierteln. So liegt der höchste durchschnittliche Quadratmeterpreis für Westend-Süd bei über 10.000 €, während Kaufinteressenten für eine Eigentumswohnung in Sossenheim nur knapp 4.000 € pro Quadratmeter zahlen müssen.

 

Mit Blick auf den Immobilienpreisspiegel für Frankfurt lässt sich erkennen, dass der Zenit im Bereich Wohnung verkaufen bald erreicht ist. Trotz steigender Nachfrage entwickeln sich die Preise auf einem stabil hohem Niveau. Die größte Differenz bei den Vergleichswerten zeigt sich bei kleinen Wohnungen bis ca. 60 Quadratmeter Wohnfläche. Bei Eigentumswohnungen mit 100 und mehr Quadratmetern hält der hohe Preis über mehrere Jahre an, hier ist eine leichte Sättigung des Marktes erkennbar.

 

Sollten Sie planen, eine Wohnung in Frankfurt zu verkaufen, dann ist die Immobilienbewertung von Dornbusch Immobilie eine sichere und transparente Grundlage zur Preisfindung. Die Werte aus den Datenbanken fließen hier genauso ein wie die Zahlen aus dem Immobilienspiegel Frankfurt.

 

Wohnung verkaufen mit Dornbusch Immobilien

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie und stehen für jegliche Fragen rund um den Verkauf Ihrer Wohnung zur Seite. Zu unseren Stärken gehören Kompetenz, Leidenschaft und ein einzigartiges Netzwerk mit Zugang zu einer Vielzahl an solventen Kaufinteressenten. Sprechen Sie uns direkt an, wenn Sie eine Wohnung verkaufen wollen!

 

Unser umfassender Service reicht von der individuellen Erstberatung bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss. Wenn Sie eine Wohnung verkaufen, brauchen Sie einen starken Partner mit fundierten Marktkenntnissen und ebenso professionellen Fachkenntnissen.

 

Mit uns erreichen Sie die richtigen Kaufinteressenten für Ihre Wohnung in Frankfurt. Mit unserer bewährten Vermarktungsstrategie sprechen wir potenzielle Kaufinteressenten an und erreichen einen hohen Aufmerksamkeitswert. Neben einem Exposé in Print wird automatisch eine Präsentation in den erfolgreichsten Online-Portalen erstellt.

 

Es ist auf den ersten Blick ersichtlich, dass hier eine Wohnung verkauft wird, die von einem bekannten Makler der Region vermarktet wird. Das schafft Vertrauen und zeugt von der Wertigkeit Ihrer Immobilie. Private Wohnungen verkaufen gelingt natürlich auch, jedoch ist auf den ersten Blick erkennbar, welches Exposé von einem professionellen Makler erstellt wurde und welches nicht.

 

Wenn Sie eine Wohnung verkaufen, profitieren Sie von einer besonderen Platzierung in den entsprechenden Suchergebnislisten. Die gezielte Immobilienvermarktung gehört zu unseren Stärken, damit erreichen wir schnell genau die richtigen Käufer.

 

Eine Wohnung verkaufen gelingt mit der klassischen Vermarktung und unserer umfassenden Beratungskompetenz deutlich schneller als ohne die Hilfe eines Maklers. Unser Vermarktungskonzept ist darauf ausgerichtet, dass Sie möglichst zeitnah Ihre Wohnung in Frankfurt zum bestmöglichen Verkaufspreis verkaufen. Die maximale Reichweite ist durch unsere bewährten Offline- und Online-Marketingtools gewährleistet.

 

FAQs Wohnung verkaufen

Wie erziele ich den besten Preis, wenn ich eine Wohnung verkaufen will?

Möchten Sie den besten Preis erreichen und die Wohnung schnell verkaufen, dann muss Ihre Wohnung über ausgezeichnete Ausstattungsmerkmale und / oder eine sehr gefragte Lage verfügen. So lassen sich Preise oberhalb des durchschnittlichen Wertes erzielen und Sie können Ihre Wohnung überdurchschnittlich schnell und teuer verkaufen.

 

Wohnung verkaufen mit Makler, welchen Wert hat meine Immobilie?

Da ein Makler über die Wertermittlung den Preis Ihrer Immobilie mit den bisher verkauften gleichwertigen Wohnungen vergleicht, erhalten Sie bei dieser Methode den realistischen Marktwert.

 

Kann ich in Frankfurt auch ohne Notar meine Wohnung verkaufen?

Nein, das geht nicht. Jeder Kaufvertrag benötigt eine notarielle Beurkundung.

 

Welche Unterlagen benötige ich, wenn ich meine Wohnung verkaufen will?

Neben dem Grundriss und dem Energieausweis werden auch der Grundbuchauszug, die Baubeschreibung, die Protokolle der Eigentümerversammlungen, wie Hausgeldabrechnung sowie die Übersicht der Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen benötigt. Ein Nachweis über die Mieteinkünfte und eine Kopie des Mietvertrages sind ebenfalls dienlich.